GEDOPLAN

Professionelle Anwendungsentwicklung mit CDI

Jakarta Contexts and Dependency Injection

  • Basis für komponentenbasierte Geschäfts- und Präsentationslogik: CDI.
  • Umfangreiche Demos und Übungsanteile.
  • Im Kurs wählbare Zielumgebung.

Beschreibung

CDI ist der Standard für die technische und fachliche Verknüpfung von Anwendungskomponenten untereinander. CDI ist Teil von Jakarta EE (früher Java EE), kann aber auch in SE-Anwendungen eingesetzt werden. CDI ermöglicht die Entwicklung eleganter, schlanker und trotzdem gut strukturierter Anwendungen mit lose gekoppelten Anwendungskomponenten. Sie lernen in diesem Seminar, welche Konzepte CDI anbietet und wie sie in Unternehmensanwendungen eingesetzt werden können. Der Fokus liegt auf Enterprise-Anwendungen, in denen CDI als Bindeglied zwischen Weboberfläche oder Webservices und Persistenzschicht fungiert, wobei der Einsatz in SE-Anwendungen und Tests auch diskutiert wird.

Die Zielumgebung der Anwendungen können Sie im Kurs frei auswählen oder auch umschalten: Alle Demos und Übungen laufen u. a. auf WildFly (JBoss), Open Liberty (WebSphere Liberty) und Payara (GlassFish).

Agenda

  • Architekturen und Konzepte von JEE
    • Aufbau und Bestandteile von JEE-Anwendungen
    • Full Profile, Web Profile, Micro Profile
    • Klassische Application Server vs. JAR Deployments
  • Contexts and Dependency Injection (CDI)
    • Injektion von Beans
    • Qualifier und Alternatives
    • Producer und Disposer
    • Kontexte und Scopes
    • Transaktionssteuerung
    • Events und Observer
    • Bedingte und transaktionale Event-Verarbeitung
    • Bean Manager
    • Instance Selection
    • Portable Extension:  Apache DeltaSpike
    • Entwicklung eigener Extensions
    • CDI in Standalone-Anwendungen

Teilnehmerkreis und Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an Java-Entwickler*innen, die komponentenbasierte Anwendungen bislang bspw. auf Basis von J2EE 1.4, Java EE 5 oder Spring erstellt haben und zukünftig den Standard CDI einsetzen wollen.

Gute Java–Kenntnisse werden vorausgesetzt. Erfahrungen mit Applikationsservern wie WildFly oder GlassFish sind hilfreich.

Schulungstermine

22.07.–23.07.2024

Online
2 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.080,00 €
Details

22.07.–23.07.2024

Berlin
2 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.280,00 €
Details

05.09.–06.09.2024

Köln / Online
2 Tage
Plätze frei

1.290,00 €
Details

07.11.–08.11.2024

Online
2 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.080,00 €
Details

07.11.–08.11.2024

Berlin
2 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.280,00 €
Details

12.12.–13.12.2024

Köln / Online
2 Tage
Plätze frei

1.290,00 €
Details

Diese Schulung bieten wir auch als maßgeschneiderte Firmenschulung an

GEDOPLAN erstellt für Sie auf Ihre Unternehmensziele zugeschnittene Firmenschulung.
Durch unser modulares Schulungssystem sind wir in der Lage, anhand Ihrer Angaben eine individuelle Schulung zu gestalten. Denn die optimale Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter nach Ihren Vorgaben und Anforderungen stehen bei uns im Mittelpunkt.
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt, wir führen dann gerne mit Ihnen ein unverbindliches Gespräch

GEDOPLAN - Telefonkontakt

030 / 20 89 82 63 0

GEDOPLAN - E-Mail Kontakt

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Weitere Schulungen

Vorträge & News zum Thema

News aus Schulung, Beratung & Softwareentwicklung

News aus Schulung, Beratung & Softwareentwicklung