GEDOPLAN

Einführung in Docker

Grundkonzepte der Containerisierung am Beispiel von Docker

  • Erstellung von Dockerfiles
  • Nutzung von Docker-Registries wie Docker Hub
  • Verwaltung von Containern mit Docker Compose

Beschreibung

Die zweitägige Schulung führt Sie in die Grundlagen der Containerisierung am Beispiel von Docker ein und verdeutlicht damit die Unterschiede zwischen Containern und virtuellen Maschinen.
Docker-Files enthalten Anweisungen zum Erstellen der Container. Sie lernen anhand von Praxisbeispielen, diese zu erstellen, zu verwalten und Docker-Registries wie Docker Hub zu nutzen.

Abschließend stehen die Verwaltung mehrerer Container und die Skalierung von Anwendungen mittels Docker Compose im Mittelpunkt.

Agenda

  • Containerisierung: Einführung in die Grundkonzepte der Containerisierung, Vergleich von Containern mit virtuellen Maschinen, Vor- und Nachteile von Containern
  • Dockerfiles: Erstellen und Verwenden von Dockerfiles, Dockerfile-Befehle und ihre Funktionen, Best Practices für Dockerfiles sowie den Einsatz von Rootless- und Distroless – Images.
  • Images: Verstehen Sie den Unterschied zwischen Docker-Images und Containern, Erstellung und Verwaltung von Docker-Images, Layering sowie User-Space und Kernel-Space in Docker-Images
  • Registries: Einführung in Docker-Registries wie Docker Hub, Hochladen und Herunterladen von Docker-Images, Verwaltung von Docker-Images in einer Registry
  • Docker Compose: Verwendung von Docker Compose zur Verwaltung mehrerer Container, Erstellen und Verwenden von Docker Compose-Dateien, Skalieren von Anwendungen mit Docker Compose

Teilnehmerkreis und Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich an Software-Entwickler, die Anwendungen containerbasiert mit Docker erstellen wollen.

Schulungstermine

29.07.–30.07.2024

Online
2 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.280,00 €
Details

16.12.–17.12.2024

Online
2 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.280,00 €
Details

Diese Schulung bieten wir auch als maßgeschneiderte Firmenschulung an

GEDOPLAN erstellt für Sie auf Ihre Unternehmensziele zugeschnittene Firmenschulung.
Durch unser modulares Schulungssystem sind wir in der Lage, anhand Ihrer Angaben eine individuelle Schulung zu gestalten. Denn die optimale Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter nach Ihren Vorgaben und Anforderungen stehen bei uns im Mittelpunkt.
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt, wir führen dann gerne mit Ihnen ein unverbindliches Gespräch

GEDOPLAN - Telefonkontakt

030 / 20 89 82 63 0

GEDOPLAN - E-Mail Kontakt

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Weitere Schulungen

Vorträge & News zum Thema

News aus Schulung, Beratung & Softwareentwicklung