GEDOPLAN

Enterprise Microservices mit Spring Boot

  • Microservices: Merkmale, Aufbau & Herausforderungen
  • Umsetzung von Microservices mit Spring Boot (u.a. Spring Initializers, Spring Data)
  • Migration nach Spring Cloud
  • Entwicklung cloud-nativer Anwendungen

 

Beschreibung

Kaum ein Architekturstil wurde in den vergangenen Jahren so intensiv diskutiert wie Microservices. Durch ihre Unabhängigkeit bei Implementierung und Betrieb versprechen sie eine Agilität, nach denen sich viele gestandene Systeme (und ihre Entwickler) schon lange gesehnt haben. Wie so oft in der IT hat die Medaille aber auch hier zwei Seiten. So erwachsen aus dem nun verteilten System neue Herausforderungen, die es sowohl architektonisch als auch technisch zu meistern gilt.

Ein etabliertes und bewährtes Framework zur Umsetzung von Microservices ist Spring Boot, welches dem Entwickler seinen Alltag durch vielfältige Magie erleichtert. Um im Problemfall an den richtigen Schrauben drehen zu können, ist ein genaues Verständnis seiner internen Funktionsweise aber unabdingbar.

Lassen Sie sich von unseren Entwicklern und Trainern nicht nur in die praxisrelevanten Hintergründe zu Microservices einführen, sondern lernen Sie auch, mit Spring Boot robuste Anwendungen selbst zu implementieren – und im Bedarfsfall auch effizient zu warten.

Agenda

  • Microservices
    • Merkmale, Aufbau & Herausforderungen
    • Resilienz & Konsistenz
    • Microservices vs. Self Contained Systems (SCS)
    • Makro- & Mikroarchitektur
    • Domain Driven Design
    • API Design
    • Ausblick: Microservices im Unternehmenseinsatz
  • Spring Boot
    • Verwendung des Spring Initializers
    • Datenbankzugriff mit Spring Data und JPA
    • Implementierung und Verwendung eines RESTful Webservice
    • Webanwendung mit Spring MVC
    • Einsatz der Developer Tools
    • Monitoring mit Actuator
    • Interna zu Spring Boot
    • Funktionsweise eines Starters
  • Spring Security
    • Absichern einer Webanwendung
    • Authentifizierung und Autorisierung
    • Funktionsweise von OAuth2
    • OAuth2 mit JSON Web Tokens (JWT)
  • Einführung in Spring Cloud
    • Systemarchitektur in der Cloud
    • Netflix OSS (inkl. Eureka, Hystrix, Ribbon, Feign)
    • Resilience4j

Teilnehmerkreis und Voraussetzungen

Software-Entwickler mit guten Kenntnissen in Java und solidem Vorwissen in Spring. Vorteilhaft: Praktische Erfahrungen mit verteilten Anwendungen.

Schulungstermine

Diese Schulung bieten wir auch als maßgeschneiderte Firmenschulung an

GEDOPLAN erstellt für Sie auf Ihre Unternehmensziele zugeschnittene Firmenschulung.
Durch unser modulares Schulungssystem sind wir in der Lage, anhand Ihrer Angaben eine individuelle Schulung zu gestalten. Denn die optimale Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter nach Ihren Vorgaben und Anforderungen stehen bei uns im Mittelpunkt.
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt, wir führen dann gerne mit Ihnen ein unverbindliches Gespräch

GEDOPLAN - Telefonkontakt

030 / 20 89 82 63 0

GEDOPLAN - E-Mail Kontakt

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Weitere Schulungen

Vorträge & News zum Thema

News aus Schulung, Beratung & Softwareentwicklung

News aus Schulung, Beratung & Softwareentwicklung