GEDOPLAN

Workshop: Fullstack React-Anwendungen mit Next.js

  • Du lernst Fullstack-Anwendungen mit React und Next.js zu entwickeln
  • Workshop für Entwickler und Architekten von Web-Anwendungen

Beschreibung

React ist eine bekannte und weit verbreitete Bibliothek zur Entwicklung von Single-Page-Anwendungen (SPA), die in JavaScript/TypeScript implementiert sind und vollständig im Browser laufen. Mit der „Fullstack Architektur-Vision“ und den React Server Components (RSC) eröffnet React nun aber auch den Weg, Teile der Anwendung serverseitig auszuführen und zu rendern. Damit soll der Browser entlastet werden, da dieser weniger JavaScript-Code ausführen muss und Server-Client-Roundtrips beim Ermitteln und Speichern von Daten vermieden werden. Zur Entwicklung ganzheitlicher React-Anwendungen, die auch auf dem Server ausgeführt werden, empfiehlt das React-Team ein spezialisiertes Fullstack-Framework wie Next.js, das wir uns in diesem
Workshop ansehen.

In diesem Workshop lernst Du die Idee hinter den Fullstack-Anwendungen kennen und für welche Anwendungsfälle sie besonders geeignet sind. Anhand des Fullstack-Frameworks Next.js lernst Du konkret, wie Du deine React-Anwendung ganz oder teilweise serverseitig ausführen lassen können, worin die Unterschiede in Code und Architektur gegenüber einer klassischen React SPA liegen und welche Konsequenzen der Fullstack-Ansatz für Architektur und Betrieb Ihrer Anwendung mit sich bringt.

Nach dem Workshop kannst Du Fullstack-Anwendungen mit React und Next.js entwickeln und einschätzen, wo der Fullstack-Ansatz für deine eigenen Anwendungen sinnvoll ist.

Agenda

Warum „Fullstack“?

  • Möglichkeiten und Grenzen von Single-Page-Anwendungen
  • Klassisches serverseitiges rendern (SSR) mit React
  • Die React „Fullstack Architektur-Vision“
  • Ideen und Konzepte von React Server Components (RSC)

Fullstack-Anwendungen mit React und Next.js

  • Asynchrone Server Komponenten
  • Client- und Server-Komponenten
  • Arbeiten mit serverseitigen Daten (REST, Datenbank)
  • Pattern für die Arbeit mit RSCs
  • Server Actions
  • Client-seitiger State und Formulare

Next.js-spezifische Features

  • Serverseitiges Routing, Seiten und Layouts
  • Dynamische und statische Routen
  • Rendern zur Build- und Laufzeit
  • Partial Rendering
  • Caching

Teilnehmerkreis und Voraussetzungen

Es werden Vorkenntnisse vorausgesetzt wie sie z.B. in unserem Kurs JavaScript – Power Workshop: Der komplette Einstieg vermittelt werden.

Dieser Workshop richtet sich an Entwickler und Architekten von Web-Anwendungen. Für den Workshop sind praktische React-Kenntnisse insbesondere für die Übungen am Code hilfreich. Die gezeigten Konzepte, Probleme und Lösungen wirst Du aber auch verstehen, wenn Du dich bislang nur wenig oder nur in der Theorie mit React beschäftigt hast.

Schulungstermine

27.05.–29.05.2024

Online
3 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.680,00 €
Details

27.05.–29.05.2024

Berlin
3 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

2.080,00 €
Details

02.09.–04.09.2024

Berlin
3 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

2.080,00 €
Details

02.09.–04.09.2024

Online
3 Tage
Rabatt ab 2 Personen
Plätze frei

1.680,00 €
Details

Diese Schulung bieten wir auch als maßgeschneiderte Firmenschulung an

GEDOPLAN erstellt für Sie auf Ihre Unternehmensziele zugeschnittene Firmenschulung.
Durch unser modulares Schulungssystem sind wir in der Lage, anhand Ihrer Angaben eine individuelle Schulung zu gestalten. Denn die optimale Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter nach Ihren Vorgaben und Anforderungen stehen bei uns im Mittelpunkt.
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt, wir führen dann gerne mit Ihnen ein unverbindliches Gespräch

GEDOPLAN - Telefonkontakt

030 / 20 89 82 63 0

GEDOPLAN - E-Mail Kontakt

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Weitere Schulungen

Vorträge & News zum Thema

News aus Schulung, Beratung & Softwareentwicklung

News aus Schulung, Beratung & Softwareentwicklung